Lithologie (vom griech. lithos — Stein und logos — Wort, Lehre) — Wissenschaft von den heutigen Ablagerungen und Sedimentgesteinen, deren Zusammensetzung, Aufbau, Herkunft und Gesetzmäßigkeiten der räumlichen Anordnung.

Die Hauptaufgaben der Lithologie bestehen in der Ermittlung der Gesetzmäßigkeiten der Verteilung der verschiedenen Typen von Sedimentgesteinen und Bodenschätze im Gesamtverlauf der Gesteinsbildungsprozesse in der geologischen Erdgeschichte sowie in der Stratifizierung und Korrelation der Profile. Der Hauptweg zur Lösung dieser Aufgaben ist die genetische Analyse der Sedimentgesteine, deren natürlichen paragenetischen Verbindungen – der Ablagerungsformationen - sowie deren paläogeografischen Anhäufungsumstände.